Steimandlipfad


Die Älggialp und im Besonderen der Steimandlipfad bieten Besucherinnen und Besuchern geruhsame Erholung und erlebnisreiche Abwechslung. Sie erfahren dabei viel Wissenswertes über das Gebiet rund um den Mittelpunkt der Schweiz.

Auf Älggialp liegt der geografische Mittelpunkt der Schweiz, der zum 150-jährigen Bestehen der Schweizerischen Landestopografie mit modernsten Messmethoden ermittelt wurde.

Hier wurden von 2003 bis 2017 die Schweizerin oder der Schweizer des Jahres, die vom Schweizer Fernsehen jährlich erkoren wurden, durch Eintrag auf einer Erinnerungstafel geehrt.

Der Mittelpunkt ist der Beginn für den vielseitigen Steimandlipfad, einem Rundgang auf dem Aelggiboden, der die Schönheit unserer Natur und viel Wissenswertes aufzeigen will; er ist gedacht als Bereicherung und Abrundung Ihres Besuches beim Mittelpunk der Schweiz auf Älggialp.

So erfahren Sie auf dem Steimandlipfad an 15 ausgewählten Standorten, was die nähere und weitere Umgebung des Mittelpunktes der Schweiz so alles zu bieten hat. Es sind interessante Hinweise auf die Alp selbst, auf Flora und Fauna, auf Geografie und Geologie u.v.a. Wir wünschen Ihnen auf dem rund einstündigen, leichten Spaziergang gute Erholung und kurzweilige Unterhaltung.

Ausführliche Berichte über den Steimandlipfad können zum Preis von Fr. 5.00 beim Bergrestaurant Älggi oder bei der Korporation Sachseln Werkhof Chalchofen bezogen werden.



Steimandlipfad.pdf